DIE PARTIE VOM FREITAG GEGEN BIEL WIRD VERSCHOBEN

News
28.10
Der SIHF hat mitgeteilt, dass die gesamte Mannschaft des EHC Biel eine 10-tägige Quarantäne einhalten muss. Dies nachdem ein Spieler der Seeländer positiv auf Covid-19 getestet worden ist.

Infolgedessen wird das Spiel in der Valascia von kommendem Freitag, den 30. Oktober, zwischen den Biancoblù und Biel auf einen noch zu bestimmenden Termin verschoben.
x