Namhafte Verstärkung der U20-Elite fürs Saisonfinale

Comunicati
13.02
Der Hockey Club Ambrì-Piotta teilt mit, dass Manuele Celio die sportliche Leitung der U20-Elite Mannschaft verstärkt. Im Hinblick auf das wichtige Saisonfinale wird er mit seiner langjährigen Erfahrung als  wichtige Stütze für den Trainerstab mit Markus Studer und Christian Nicora wirken können.

Der HCAP informiert weiter, dass er mit dem Stürmer Simon Marha, dem Sohn des ehemaligen Davoser Leithammels Josef Marha, einen bis zum Ende der laufenden Saison geltenden Vertrag unterzeichnet hat.

Der Club gibt schliesslich bekannt, dass Robin Schwab vor zwei Wochen dem HCAP beigetreten ist. Der knapp 20 jährige Stürmer kommt von der EVZ Academy und hat mit den Biancoblù eine bis zum Ende der nächsten Saison geltende Vereinbarung unterzeichnet.

Der HCAP heisst Simon und Robin herzlich willkommen und wünscht ihnen viel Erfolg.
x